Wels
Immobilien St-Franziskus-Straße, Wels
Eigentumswohnung, Grundstück Einfamilienhaus kaufen / mieten
                    Wels Grundstck                                                                       Anmelden    Login
Immobilienmarkt.co.at
Das kostenlose Immobilien Portal:

Anzeigen auf St-Franziskus-Straße Wels kostenlos schalten. Das Wels-Immobilien-Portal.
Eigentumswohnung, Mietwohnung, Grundstück, Wohnhaus.

See plus Berg Berghtte: Htte Puchberg Wels
Berghtte: Htte Schloss Puchberg Wels
Berghtte: Htte Berg Wels

Seen:

Bach, Flu, Teich, Quelle:

Wels (Stadt).Geschichte.Reformation.

Im 16. Jahrhundert erfuhr Wels durch seine Stellung als Umschlagsplatz für landwirtschaftliche Güter aus der Umgebung und aus dem Fernhandel eine wirtschaftliche Blütezeit. Erhaltene Bauwerke aus dieser Zeit sind der um 1577 erbaute Wasserturm, der aus dem Mühlbach geschöpftes Wasser speicherte, das über ein Rohrsystem in der Stadt verteilt wurde, und der Ledererturm, der 1619 erneuert wurde.Die Reformationsbewegung war vor allem von Welser Adeligen und Studenten getragen. Seit Mitte des 16. Jahrhunderts lebten in Wels vor allem protestantische Bürger. Der Theologe Konrad Cordatus, ein Bekannter Martin Luthers, stammte aus der Umgebung von Wels. Nach ihm ist ein Veranstaltungssaal neben der evangelischen Kirche benannt. Die von Kaiser Ferdinand II. angeordnete Rekatholisierung wurde sehr streng durchgeführt und hatte eine starke Auswanderungswelle vor allem der führenden Familien zur Folge.Wels blieb, bis auf das Jahr 1626, grösstenteils von Bauernaufständen und den Bestrebungen der Gegenreformation verschont. Als die aufständischen Bauern unter Stefan Fadinger in Wels Halt machten, wurde die Stadt ein Opfer der Flammen, ein Schaden, von dem sich Wels nur schwer erholte.In der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts wurden etwa 200 Häuser neu erbaut, und die Wirtschaft sowie Kunstgewerbe und Handwerke begannen zu florieren. Wichtig wurde zu der Zeit die Eisenverarbeitung, der Grosshandel und das Geldgeschäft.Zur bestehenden politischen Verwaltung der Stadt kamen ab 1569 der Bürgermeister und das Stadtrichteramt, die jährlich gewählt wurden. Der Stadtrichter hatte ab diesem Zeitpunkt nur mehr juristische Aufgaben.

Quellenangabe: Die Seite "Wels (Stadt).Geschichte.Reformation." aus der Wikipedia Enzyklopdie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 23:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfgbar.

Wels (Stadt).Persönlichkeiten.Gebürtige Welser.

  • Wolfgang Andreas Heindl (1693-1757), Maler
  • Adolf Obermüllner (1833-1898), Maler
  • Hugo Gerhard Ströhl (1851-1919), Heraldiker
  • Carl Rabl (1853-1917), Arzt und Anatom
  • Julius Wagner-Jauregg (1857-1940), Nobelpreisträger für Medizin (1927)
  • Rudolf Pummerer (1882-1973), Chemiker, entdeckte die Pummerer-Umlagerung
  • Michael Rosenauer (1884-1971), Architekt
  • Max zu Schaumburg-Lippe (1898-1974), Rennfahrer
  • Thomas Christian David (1925-2006), Komponist und Interpret
  • Werner Kreindl (1927-1992), Schauspieler
  • Hans Puchhammer (* 1931), Architekt
  • Günter Tolar (* 1939), Schauspieler, Fernsehmoderator und Autor
  • Karin Hannak, (* 1940), Künstlerin
  • Robert Kriechbaumer (* 1948), Historiker
  • Paul Rübig (* 1953), EU-Parlamentarier
  • Andreas Gruber (* 1954), Drehbuchautor, Film- und Fernsehregisseur
  • Christoph Ransmayr (* 1954), Schriftsteller
  • Christoph Wilhelm Aigner (* 1954), Schriftsteller, Lyriker und ?oebersetzer
  • Leopold Federmair (* 1957), Schriftsteller und ?oebersetzer
  • Dietmar Füssel (* 1958), Schriftsteller
  • Rudolf Anschober (* 1960), Politiker
  • Götz Spielmann (* 1961), Filmregisseur und Drehbuchautor
  • Peter Androsch (* 1963), Komponist
  • Sigmar Stadlmeier (* 1964) Völkerrechtler an der Universität Linz
  • Christoph Sieber (* 1971), Olympiasieger in Windsurfen im Jahr 2000
  • Christian Mayrleb (* 1972), Fussballspieler und Torschützenkönig in der höchsten Spielklasse Österreichs
  • Johannes Wipplinger (* 1978), Leichtathlet und Bobfahrer
  • Helge Payer (* 1979), Torhüter und Nationalspieler

Quellenangabe: Die Seite "Wels (Stadt).Persönlichkeiten.Gebürtige Welser." aus der Wikipedia Enzyklopdie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 23:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfgbar.



Diverse Straenbezeichnungen:
St. Franziskus weg
St-Franziskus-Straße
St. Franziskus gasse
St. Franziskus straße
St. Franziskus hof
St. Franziskus siedlung
St. Franziskus er
St-Franziskus-Straßesiedlung
Thomasberg Grundstck
Lichtenegg Grundstck
Zeillern Grundstck
Wien Hietzing Grundstck
Hörsching Grundstck

Straen1 -a.Teil-


Straen -b.Teil-


Straen von Wels: (StraenOest)

Kaiser-Josef-Platz Wels
Kienzlstraße Wels
Pichlerstraße Wels
Tannenstraße Wels
Rablstraße Wels
Millöckerstraße Wels
Bahrstraße Wels
Gerstnerstraße Wels
Billingerstraße Wels
Maximilianstraße Wels
Bauernfeldstraße Wels
Albert-Berger-Straße Wels
Alfons-Herlein-Straße Wels
Lokalbahnplatz Wels
Schubertstraße Wels
Dr-Salzmann-Straße Wels
Wagner-Jauregg-Straße Wels
Traungasse Wels
Dr-Arming-Straße Wels
Rosenauer Straße Wels
Konrad-Meindl-Straße Wels
Simonystraße Wels
Erblerstraße Wels
Messeplatz Wels
Magdalena-Stöger-Straße Wels
Schenkelbachweg Wels
Salzburger Straße Wels
Camillo-Schulz-Straße Wels
Deublerstraße Wels
Gutenbergstraße Wels
Westring Wels
Griesstraße Wels
Westbahnstraße Wels
Robert-Koch-Straße Wels
Laahener Straße Wels
Hofmannsthalstraße Wels
Wallerer Straße Wels
Europastraße Wels
Gärtnerstraße Wels
Karl-Loy-Straße Wels
Toiflweg Wels
Mörikestraße Wels
Hambergweg Wels
Puchberger Straße Wels
Franz-Keim-Straße Wels
Weidenweg Wels
Roseggerstraße Wels
Mitterlaabstraße Wels
Kasbergstraße Wels

Hausnummern St-Franziskus-Straße:
Nr.1 2 3 4 5 6 7 5 9 10
Nr.11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Nr.21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
Nr.31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
Nr.41 42 43 44 45 46 47 48 49 50
Nr.51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
a.Teil

St-Franziskus-Straße+Geschichte:


Wels+Sehenswertes

Wels (Stadt).Kultur und Sehenswürdigkeiten.

Der Grossteil des städtischen Tourismus ist bedingt durch die Welser Messe. Jährlich verzeichnet der Tourismusverband bis zu 150.000 Nächtigungen und weitere 90.000 Menschen, die nach Wels kommen.Kleine historische Städte. Von hier ging auch die Initiative für diesen Verein aus.In den Jahren 1983 und 2000 war Wels Schauplatz der oberösterreichischen Landesausstellung zu den Themen 1000 Jahre Oberösterreich und Zeit - Mythos, Phantom, Realität.

Quellenangabe: Die Seite "Wels (Stadt).Kultur und Sehenswürdigkeiten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 23:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Wels+Kultur:

Wels (Stadt).Kultur und Sehenswürdigkeiten.

Der Grossteil des städtischen Tourismus ist bedingt durch die Welser Messe. Jährlich verzeichnet der Tourismusverband bis zu 150.000 Nächtigungen und weitere 90.000 Menschen, die nach Wels kommen.Kleine historische Städte. Von hier ging auch die Initiative für diesen Verein aus.In den Jahren 1983 und 2000 war Wels Schauplatz der oberösterreichischen Landesausstellung zu den Themen 1000 Jahre Oberösterreich und Zeit - Mythos, Phantom, Realität.

Quellenangabe: Die Seite "Wels (Stadt).Kultur und Sehenswürdigkeiten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 23:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt:


Realitten:
Wohnungen
Mietwohnungen Wels St-Franziskus-Straße
Mietwohnung mieten Wels St-Franziskus-Straße
Eigentumswohnung kaufen Wels St-Franziskus-Straße
Neubauprojekt Bautrger Wels St-Franziskus-Straße
Eigentumswohnung Wels St-Franziskus-Straße
Grundstcke:
Grundstck kaufen Wels St-Franziskus-Straße
Huser:
Haus kaufen Wels St-Franziskus-Straße
Einfamilienhaus Wels St-Franziskus-Straße
Sonstiges:
Garage/Stellplatz/Tiefgarage Wels St-Franziskus-Straße
Anlageobjekt/Gewerbeobjekt Wels St-Franziskus-Straße
Edikte Versteigerung Wels St-Franziskus-Straße

aktuelle Immobilien Angebote:
Nr.1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Top Angebot:

Angebote St-Franziskus-Straße: Angebote Wels:

Suche: BAUgrund DRINGEND GESUCHT

Ich suche ein grundstück in wels für ein 2 familien haus bitte wenn wer was weiss bitte bei mir melden
           Preis: 120000.00 Anbieter: Privat Objekt: Grundstücke
           Lage: Wels
           Region: Oberösterreich/Wels Stadt/Wels

KONTAKT + Originalinserat: BAUgrund DRINGEND GESUCHT

Suche: BAUgrund DRINGEND GESUCHT

Ich suche ein grundstück in wels für ein 2 familien haus bitte wenn wer was weiss bitte bei mir melden
           Preis: 120000.00 Anbieter: Privat Objekt: Grundstücke
           Lage: Wels
           Region: Oberösterreich/Wels Stadt/Wels

KONTAKT + Originalinserat: BAUgrund DRINGEND GESUCHT


weitere Immobilien Angebote:

Suche Grundstücke: Seegrundstück bzw. Seegrund - Badeplatz am Attersee
Ich suche ein kleines Seegrundstück ca.50-300 qm Grundfläche. Eine Zufahrtmöglichkeit sollte vorhanden sein. Interessant wäre auch ein Bootshaus oder ein Bootsliegeplatz. Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht.
Lage: Attersee Anbieter: Privat Preis: 1.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Attersee
Region: Oberösterreich/Vöcklabruck


Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Kreuzung Eisteichgasse - St. Peter Pfarrweg
55,- Euro/Jahr, Tiefgaragenplatz zu vergeben!
Lage: Kreuzung Eisteichgasse - St. Peter Pfarrweg Anbieter: Privat Preis: 55.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 8.Bezirk Sankt Peter


Biete Freizeitimmobilien: Seegrundstück Attersee
Seegrundstück 1/50 Anteil an 400 m2 Ufergrundstück. Ein eigener Bootsliegeplatz kann gegen Aufpreis erworben werden. Eine mobile Toilette ist geplant, 2 Umkleidekabinen und eine Unterstellmöglichkeit für Liegestühle etc. ist geplant. Die Uferkante ist eine Steinmauer, ca die Hälfte des Ufers werden von einem Schilfgürtel gesäumt. In den See gelangt man über eine Holztreppe in das Wasser. Die Badeordnung wird Ihnen auf Verlangen ausgefolgt. Tiere, Campieren, Rauchen, Grillen sind nicht gestattet. Es stehen 10 idelle Anteile zum Kauf zur Verfügung. Parkmöglichkeiten gibt es entlang der Straße sowie in der Nähe.
Lage: direkt am Attersee. Anbieter: Privat Preis: 25000.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Attersee am Attersee
Region: Oberösterreich/Vöcklabruck


Suche Grundstücke: Baugrundstück für Einfamilienhaus gesucht
Suche ein Grundstück ab 500m² für ein Einfamilienhaus in Leonding, bzw. in den umliegenden Gemeinden. Wichtig ist eine mögliche öffentliche Anbindung nach Linz.
Lage: Leonding Anbieter: Privat Preis: 250000.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Leonding
Region: Oberösterreich/Linz Land


Suche Teich: Teichanlage zu kaufen gesucht
Ich suche eine Teichanlage zu kaufen. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie kann sowohl ein Fischteich oder ein Badeteich sein. Eine Hütte und diverse Infrastruktur zum Beispiel Strom, Klo, Parkplätze sind von Vorteil.
Lage: schöne Umgebung Anbieter: Privat Preis: 1.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien
Region: alle/


Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Garage zu vermieten LKH Nähe, Billrothgasse Graz
Die ebenerdige Einzelgarage / Garagenbox liegt in der Billrothgasse, unmittelbare Nähe zum LKH Graz und Med Campus (Medizinische Universität). Die Garage ist für PKW und Motorräder geeignet. Optimale Einfahrtmöglichkeit. Licht und Steckdose / Strom sind vorhanden. Keine Kaution oder Provision. Neu: vergeben, aber Sie könenn sich auf die Warteliste setzen lassen
Lage: Graz Ries, LKH Nähe, St.Leonhard, Billrothgasse, Med Campus Anbieter: Privat Preis: 149.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 10.Bezirk Ries / Graz Stifting Stiftingtal


Biete Gewerbeobjekte: Zanderhof 83m² Frisörsalon um 798.-- inkl. BK netto
Frisörsalon in der Passage mit rund 83m², Herren und Damensalon getrennt aber doch eine Einheit, 2 große Räume und ein kleiner Raum, auch der Innenhof kann mitbenützt werden, 2 Eingänge, viele andere Nutzungsmöglichkeiten, jedoch keine Gastronomie, der Einbau eigener sanitärer Anlagen ist möglich HMZ 700.-- BK 98.--
Lage: Grazer Innenstadt Anbieter: Gewerblich Preis: 798.00
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 1.Bezirk Innere Stadt


Hier erscheinen Ihre Immobilienanzeigen:
Immobilien Wels Grundstck Wels
2] 22 23 24 25 26 27 28 29 30

1a 1b 1c 2a 2b 2c 3a 3b 3c 4a 4b 4c 5a 5b 5c 6a 6b 6c 7a 7b 7c 8a 8b 8c 9a 9b 9c 10a 10b 10c
Hausnummer Treppe Stiege Aufgang Stock Stockwerk Erdgescho Ebene

Wels (Stadt).Geografie.Geologie.

Das Gebiet um Wels ist durch eine Molassezone, also eine Hügellandschaft, die aus tertiären Ablagerungen aufgebaut ist (Tertiärhügelland), und durch fluviale Terrassen geprägt.Das Tertiärhügelland, im Norden und Nordwesten der Stadt, besteht vor allem aus Lehm und Schotter. Die Terrassen entstanden durch den Fluss Traun im Holozän und bestehen vor allem aus Kies, Sand und Ton. Seit der Flussregulierung im 19. Jahrhundert und der damit verbundenen Eintiefung der Traun gibt es im Welser Stadtgebiet kaum noch ?oeberschwemmungen. Etwa 1985 wurden Dämme erhöht und mit dem Kraftwerk Marchtrenk die Traun ab Wels eingestaut.Die Rohstoffe des Welser Bodens werden zu wirtschaftlichen Zwecken genutzt. Es werden Sand, Kies, Löss und Lehm gefördert. Die beiden Letztgenannten kommen vor allem im Ortsteil Mitterlaab vor und werden zur Ziegelherstellung verwendet. Aufgelassen wurde der Abbau in Oberlaab, wo sich heute das Ziegelwerk Pichler befindet.Bereits 1892 wurde in Wels Erdgas gefördert; im Grossraum Wels entstanden viele Bohrungen. Mit Erdgas als Energiequelle wurde bis 1990 das Allgemeine Krankenhaus (zuletzt nur mehr in geringen Mengen) versorgt.Trinkwasser aus der Welser Heide ist auf Grund der dichten Besiedelung, der Landwirtschaft und der Industrie seit Jahrzehnten gesundheitlich nicht unbedenklich. Die Stadtverwaltung entschied sich daher nach dem Zweiten Weltkrieg für eine zentrale Wasserversorgung und Kanalisation. Seither bezieht die Stadt das Trinkwasser vor allem aus den Wasserwerken Hartholz und Au an der Alm, sowie aus einem Tiefbrunnen in der Nähe von Steinerkirchen.[5]

Quellenangabe: Die Seite "Wels (Stadt).Geografie.Geologie." aus der Wikipedia Enzyklopdie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 23:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfgbar.


Angebote: 1.
Immo1: BAUgrund DRINGEND GESUCHT
2.
Immo1: BAUgrund DRINGEND GESUCHT
extern